+ 49 (0) 21 73 / 96 88 46

info@airstream4event.de

  • Der Airstream,
  • eine amerikanische Ikone.
  • Stylische und zeitlose Optik,
  • der Eyecatcher für Ihr Event!
  • Buchen Sie jetzt!

Historie

Der Weg zur amerikanischen Ikone

Anfang der 1930er Jahre hatte Wally Byam die Idee, einen Wohnwagen zu bauen, der so leicht sein sollte um von jedem Pkw gezogen zu werden. Ein erster aerodynamisch gestylter Prototyp aus Leinwand und Sperrholz entstand.

Ein Nachbar bat Wally, ihm doch so einen Wohnwagen zu bauen. "Kaum war der fertig, wollte der Nachbar eine Tür weiter, auch einen", schrieb Wally später.

Eine kleine Firma mit dem Namen „Airstream“ entstand und 1932 standen die ersten Wohnwagen zum Verkauf.

Drei Jahre später übernahm Wally die "Bowlus-Teller Trailer Company". Deren Wohnwagen waren wie ein Flugzeug ohne Flügel konstruiert - kein Wunder: Hawley Bowlus war eigentlich Luftfahrtingenieur und Chefdesigner der Spirit of St Louis. Das Flugzeug, mit dem Charles Lindbergh als Erster im Mai 1927 den Atlantik überquerte.

Über die Jahrzehnte hat sich der Silberling zu einer amerikanischen Ikone entwickelt wie die Harley oder die Route 66. Der Airstream taucht in Hollywood-Filmen auf und in Kultromanen.

Eine Sternstunde hatte er 1969 nach der Mondlandung, als die ganze Welt zusah, wie die zurückgekehrten Astronauten von Apollo 11 in Airstream-Trailern verschwanden. Damals verkündet Airstream-Chef Larry Huttle „Einen Airstream zu besitzen hat etwas Spirituelles”.

Zu dieser Zeit war unser Airstream schon 10 Jahre alt.

Einsatzmöglichkeiten

Messen Ausstellungen & Shows Foto-Shootings

» mehr Informationen

Impressum | Datenschutzerklärung